Stimmen über uns

Feedbacks zu unseren Einzelberatungen

Christiane:

Meine Beratungsgespräche bei Frau Witzenrath glichen einer Vorher-Nachher-Optimierung. Sie hat mir meine Zweifel bezüglich meiner Bewerbungsstrategie genommen und entließ mich zuversichtlich und mit komplett neu gestalteten Bewerbungsunterlagen. Mit beeindruckender Analysekompetenz und sehr viel konzentriertem Engagement hat sie mich aktiviert und motiviert. Ihre strukturierten, lösungsorientierten Vorschläge verhalfen mir zu nun sehr gut aufbereiteten Bewerbungsunterlagen. Zudem stieß sie mich auf ein psychologisches Problem, dass mich bislang von der erfolgreichen Erstellung von Unterlagen abgehalten hat. Tolle Beratungsarbeit!!! Ich bin froh, dass es Frau und Beruf gibt.

Katarzyna:

„Ja, Sie hatten Recht. Beim Besuch der Fachveranstaltungen habe ich neue Leute kennengelertn, alte getroffenund vor allem mein Selbstwertgefühl gestärkt – man weiß häufig doch mehr, als man denkt … Der Job, den ich jetzt bekommen habe, wurde mir quasi angeboten.“

 

Mona:

„Ich wollte mich mal kurz melden, weil es aufregende News gibt: Ich arbeite jetzt tatsächlich an dem Projekt. YUHUUU!“

Sabine:

„Ich habe das Gespräch mit Ihnen als sehr erhellendund schön pragmatisch mit viele guten Anregungen empfunden. Vielen Dank nochmal.“

 

Johanna:

„In jedem Fall möchte ich an dieser Stelle schon mal für das Gespräch danken. Es hat mir einenwirklich wichtigen Impuls gegeben, der mir geholfen hat. so manche Schlussfolgerung, die ich aus Erlegnissen der Vergangenheit gezogen habe, neu zu bewerten und anders bei meinem Vorstellungsgespräch aufzutreten.“

 

Feedbacks zu unseren Erfolgsteams

Marianna:

„… an dieser Stelle möchte ich gern meinen ganz großen Dank an das Frau & Beruf-Team aussprechen, die solche Erfolgsteams wie unseres möglich machen. Mir gibt der Austausch mit einer Gruppe, die zuhört und in der jede aufrichtig über Ihre eigenen Hürden reden kann, enormen Rückhalt. Oft kommen von den anderen Empfehlungen und Hinweise, die ich irgendwann selbst schon mal ausprobiert habe – mit dem Unterschied, dass ich mich plötzlich bestärkt auf meinem Weg fühle, wenn ich eine so klare Rückmeldung von außen bekomme. Das Stärkende im Erfolgsteam liegt für mich definitiv am Laut-Aussprechen persönlicher Ziele und sich gegenseitig dabei Wahrnehmen. So kommt es, dass man auch in unsicheren Phasen immer wieder einen positiven Spiegel vorgehalten bekommt und erinnert wird, was man eigentlich will und was man auch schaffen kann.“

 

Andrea:

„Das Erfolgsteam war für mich ein wichtiger Begleiter in meiner Suchphase und vor allem hat es mir Mut gemacht, mich nicht mit billigen Jobs zufrieden zu geben. Dafür bin ich sehr dankbar.

 

Feedbacks zu „Neue Wege zum neuen Job“

 

Ulla O:

Ich möchte euch rückmelden, dass ich euer Konzept extrem gut finde. Eine perfekte Mischung von Selbsterfahrung, Selbstreflexion und praktischen Tools. Toll. Auch ihr beide als Team habt euch gegenseitig wunderbar ergänzt, es gab keine „überflüssige“ oder langweilige Minute.

 

Babett:

Ganz herzlichen Dank für euer professionelles Know-How, eure positive, anpackende Energie und euren Humor, die ihr mit mir und den anderen TeilnehmerInnen des Mai-Workshops 2015 geteilt habt!
Bestückt mit vielen hilfreichen Tools, überraschenden Erkenntnissen und Einsichten und einer gehörigen Portion Tatendrang gehe ich aus dem Seminar hervor. Ich wünsche euch und im Umbruch befindlichen Frauen, dass ihr den Workshop noch oft durchführen und genauso dynamisch weiterentwickeln könnt, wie ihr es offensichtlich bislang getan habt.
Das ist es, was man im beruflichen Umbruch braucht: Raum und Struktur und nicht Druck und Bedrängnis!
Danke und alles Gute weiterhin mit den sieben Schritten zum Erfolg!

 Ulla:

Vielen Dank für die Einzelberatung und den Workshop „Neue Wege zum neuen Job“. Ich bin gestärkt und mit Tatendrang daraus hervorgegangen und freue mich auf das, was noch vor mir liegt. Die gewonnene Klarheit hilft mir sehr, meinen Weg weiter zu gehen. Das „Sieben-Schritte-Konzept“ von Frau und Beruf e.V. empfinde ich als Offenbarung, denn es bringt Klarheit und Erleichterung und im besten Sinne Empowerment. Danke für die Vermittlung der im Workshop angewendeten Methoden und Techniken, die für mich sehr hilfreich sind.
Ich wünsche mir sehr, dass Ihr Konzept multipliziert wird und weite Verbreitung findet und bin davon überzeugt, dass, wenn auch staatliche Agenturen mit diesem Ansatz arbeiten würden/dürften, mehr Menschen ihren Qualifikationen und Fähigkeiten entsprechend an genau den für sie geeigneten Stellen arbeiten würden. Das wäre ein großer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit (und kostengünstig wäre es auch noch).
Beeindruckt hat mich auch, dass Sie mit einem so kleinen Team und trotz recht eingeschränkter Raumsituation einen derart großen und qualitativ hochwertigen Output erbringen. Hut ab!
Vielen Dank für Ihre Arbeit, Ihre perfekte Vorbereitung und Ihr Engagement sowie für die Wertschätzung und den wunderbaren Humor, der bei Frau und Beruf e.V. herrscht. Schön, dass es Sie gibt!!!
Weiterhin viel Erfolg wünscht

 Juana:

Mit eurer Hilfe ist es mir gelungen, die Stelle, die ich erreichen wollte, zu bekommen, und meine berufliche Laufbahn in einem neuen Umfeld fortzusetzen. Das “Erfolgsteam”, der Workshop “Neue Wege zum neuen Job” und die Einzelberatung haben mir sehr geholfen, in Berlin neu anzufangen. Ihr habt mich während einer schwierigen Zeit begleitet und mir mit eurem Feedback und euren Tips geholfen, die Orientierung zu finden. Durch die Sitzungen war es mir möglich, neue Kontakte zu verknüpfen, meine beruflichen Kompetenzen richtig zu präsentieren und selbstbewusster aufzutreten. Aber vor allem waren der Austausch und die gegenseitige Hilfe für mich sehr wichtig.

Vielen vielen Dank für die qualifizierte Beratung und die warmherzige Unterstützung!

Lilly:

Der Workshop “Neue Wege zum neuen Job” und die Einzelberatung haben mir sehr geholfen, optimistisch, selbstbewusst und konstruktiv in die Jobsuche zu gehen. Die Strategien, die im Kurs vermittelt werden, haben mir gezeigt, dass ich nur als geeignete ´Kandidatin´ auftreten kann, wenn ich mir gezielt Infos hole die mir ermöglichen, auf Augenhöhe mit einem potenziellen Arbeitgeber ins Gespräch zu kommen.
Vor allem war es für mich hilfreich zu verstehen, dass man sich nur überzeugend vorstellen kann, wenn man sich für einen Job bewirbt, für den man sich auch wirklich langfristig und mit Herzblut engagieren möchte. Duch die Gesprächssimulationen konnte ich ganz individuell an kleinen Schwachstellen arbeiten und lernen, meine persönlichen Vorzüge ins beste Licht zu setzen. Tatsächlich habe ich kurze Zeit nach dem Workshop ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch gehabt.
Vielen Dank für die lehrreichen und unterhaltsamen Stunden und weiterhin alles Gute!

 Dolores:

Vielen Dank noch mal für den inspirierenden Workshop! Ich bin immer noch ganz angefüllt mit Tatendrang und Zuversicht für die Jobsuche.

Weiterhin alles Gute und viel Erfolg!

Feedbacks zur Inbetween-Jobs-Party

Marianna:

„Ich bräuchte sowas regelmäßig, um mich durch die Durststrecken des Akquiselebens navigieren zu können.“

 

Gabi:

„Mir hat es gestern bei euch sehr gut gefallen. Es war eine lockere und gesprächige „Party“. Ich hatte sehr interessante Gesprächspartnerinnen. WAs ich besonders toll fand, dass alle sehr offen über ihre derzeitige Arbeitssituationen und ihren Werdegang bis „Frau und Beruf“ sowie ihre damit verbundenen Wünsche und Hoffnungen gesprochen haben. So fühlte ich mich in der Runde mit Gleichgesinnten sehr wohl. Natürlich war auch die musikalische Begleitung wunderbar!“

 

Sophia:

„Ich war so begeistert von der Party … Da habe ich bisher so noch nie erlebt: Es hat mir so gut getan, die vielen tollen Frauen und die wirklich schöne Atmosphäre. Es hat mir Mut gemacht und ich lerne durch Frau und Beruf e.V. eine Welt kennen, die ich bisher noch nicht kannte. Ich hoffe und wünsche euch von ganzem Herzen, dass euer Verein noch lange bestehen wird und Frauen wie mir hilft, nach einer schwierigen Zeit nicht den Mut zu verlieren und weiter zu machen, mit neuen Perspektiven und Ansätzen.“

 

Clara:

„Danke, es war ein toller Abend.“

 

Vera:

„Wann ist die nächste Party?“

 

 

 

 

Beraterinnen

Cornelia Eybisch-Klimpel Gabriele Witzenrath Ute Wessel

Welcome Women to Work

So erreichen Sie uns persönlich …

.... im direkten Kontakt telefonisch jeweils zu den Infozeiten:

montags 14 - 17 h Uhr Telefon: 618 90 46
donnerstags 13 - 16 h Uhr 0180 - 1134662 (FIONA-Infoline) und 6189046

oder per E-Mail unter:
info@frauundberuf-berlin.de

Aktuelles per E-Mail

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie über neue Angebote informiert werden möchten:

Lena zwischen den Jobs